AU Plus Importmodul

Unterstützt asanetwork und XML Dateiübergabe

Das AU Plus - Importmodul ist ein separates Programm und dient der Datenübernahme der Prüfnachweise aus dem AU-Tester oder Ihrem DMS. Für Sie entfällt damit die Eingabe der meisten Daten für die Dokumentation. Sie müssen ggf. per Mausklick noch Daten eingeben, die von einigen Abgastestern nicht geliefert werden:

  • die verantwortliche Person (sollte diese nicht geliefert werden bitte hier klicken)
  • evtl. vorhandene Mängel vor Prüfung
  • bei nicht bestandenen Fahrzeugen, ob ein Siegel zugeteilt wurde

Das Importmodul ist ein zusätzliches Programm zu einem bestehenden AU Plus Grundmodul. Die Siegelverwaltung, die Personal- und Geräteverwaltung sowie die Mängelstatistik werden weiterhin in dem AU Plus Grundmodul geführt.

Das Importmodul ersetzt die Eingabemaske der Prüfnachweise (Menüpunkt 'AU Daten' in dem AU Plus Grundmodul). Es empfängt die Daten des Testers in einem Zwischenspeicher. Nach der Ergänzung der nicht vorhandenen Informationen wird die empfangene Prüfung aus diesem Zwischenspeicher gelöscht und an das AU Plus Grundmodul übertragen. Die Verwaltung der AU-Nachweissiegel und die Mängelstatistik werden dann im AU Plus Grundmodul automatisch berechnet.

Das Importmodul benötigt die Prüfnachweise des AU-Testers. Daher haben wir uns mit den Testerherstellern auf einen einheitlichen Standard zur Datenübernahme geeinigt. Eine Liste der Firmen, welche das Importmodul bereits jetzt unterstützen, erhalten Sie weiter unten. Falls Sie Ihren Gerätetyp oder -hersteller in der Liste nicht finden, setzen Sie sich bitte direkt mit ihrem Hersteller/Lieferanten in Verbindung.

Die Prüfnachweise können über ASA-Netzwerk oder, ganz einfach, über ein Dateiübergabe-Verzeichnis in einem beliebigen Dateisystem an das AU Plus Importmodul übergeben werden. Falls AU Plus nicht auf dem  AU-Tester installiert ist, kann als Dateiübergabe-Verzeichnis ein Netzwerk-Ordner oder ein USB-Stick verwendet werden. Sollten in den Testern Verzeichnisse voreingestellt sein, so haben wir dies in der folgenden Liste vermerkt.

Das Importmodul ist bei allen Nutzern bereits vorinstalliert. Sie finden es als Verknüpfung auf dem Desktop oder in Windows unter "Start / Programme / AU Plus / AU Plus Importmodul".
Falls Ihnen eine der Verknüpfungen fehlt, finden Sie hier eine Hilfestellung.

Testen Sie das Importmodul. Als einzige Einschränkung werden bei der unregistrierten Version des Importmoduls die nachbearbeiteten Prüfnachweise nicht an das AU Plus Grundmodul übergeben.

Die Preise für unsere Programme können Sie unter Vertrieb entnehmen.

Von folgenden Firmen wird das AU Plus - Importmodul unterstützt

abis REICOM car concept GmbH
Limburger Str. 39a
65594 Runkel
Christiane Kappes
Tel.:
06431/7099-60
Fax:
06431/7099-30
Software
  • abis KFZ
AM Solutions GmbH
Automotive IT Solutions
Adolf-Flecken-Str. 9
41460 Neuss
Stefan Aretz
Tel.:
+49 (0) 2131 . 7184-0
Fax:
+49 (0) 2131 . 7184-222
Software
  • DMS cidcar
asanetwork GmbH
Vennhauser Allee 265
40627 Düsseldorf
Peter Rehberg
Tel.:
0700/01 29 05 42
Fax:
0700/02 29 05 42

Das Importmodul unterstützt den asanetwork Standard.
attRiBut Gesellschaft für Anwendungssoftware & Support mbH
Theodor-Storm-Str. 8
22941 Bargteheide
Matthias Maciossek
Tel.:
04532 2702-0
Fax:
04532 2702-10
Software
  • KfzPilot
Anbindung

AU Plus kann direkt aus KfzPilot gestartet werden. Die Fahrzeugstammdaten werden dabei in AU Plus übernommen.

Weitere Informationen über die Einstellungen erhalten Sie hier als PDF-Dokument.
AVL DiTEST GmbH
Schwadermühlstr. 4
90556 Cadolzburg
Systemhotline
Tel.:
+49 9103 7131 454
AU Geräte
  • AVL DiX
  • AVL DIGIS
  • AVL DiCom 4000
  • AVL DiGas 4000
  • AVL DiGas 4000 light
  • AVL DiSmoke 4000
  • AVL DiTEST CDS
  • AVL DiTEST MDS

Weitere Informationen über die Einstellungen erhalten Sie hier als PDF-Dokument

zusätzliche Hinweise
  • Aktivieren Sie bitte zusätzlich unter Anwendungen / AU Deutschland die 'AU Plus Unterstützung'.

  • Nach Eingabe des Pfades in der AVL-Software führen Sie bitte eine Probe-AU durch. Erst danach wird das Unterverzeichnis 'AU-Prüfergebnisse' von AVL angelegt und der komplette Importpfad inkl. 'AU-Prüfergebnisse' kann im AU Plus Importmodul ausgewählt werden.
Bosch Automotive Service
Solutions GmbH
Porschestr. 4
63512 Hainburg
Software-Support
Tel.:
0391813-3985
AU Geräte
  • TECNOTEST Stargas Mod. 898 in Verbindung mit der Software AWN-Tray
Eine Kurzbeschreibung zur Installation der Software AWN-TRAY erhalten sie hier als PDF-Dokument.
Brain Bee Deutschland GmbH
Gewerbestrasse 10
78594 Gunningen
Herr Andrea Dozio
Tel.:
07424-98 23 2 - 0
Fax:
07424-98 23 2 - 90
AU Geräte
  • BRAIN BEE PC-Abgasgerät Omnibus 800 i.V.m. AGS200 (Otto-Tester)
  • Omnibus 800 i.V.m. Opa100 (Diesel-Tester)
  • Omnibus 800 i.V.m. AGS 200 und Opa 100 (Kombi-Tester)
Bereits ausgelieferte Geräte können nachgerüstet werden - der Preis dafür beträgt lt. Hersteller 185,- Euro (zzgl. MwSt.). Der Tester exportiert die Exportdaten standardmäßig unter C:\Brainbee\Omnibus-800\Dati\AUPlus.
Canvas Elektronik GmbH
Rönneterberg 33
41068 Mönchengladbach

Tel.:
02161-51 90 93
Fax:
02161-51 90 94
AU Geräte
  • alle Innova-Abgastester
CARTEC GmbH
Konrad-Zuse-Str. 1
84579 Unterneukirchen
Uwe Blatz
Tel.:
08634/622-118
Fax:
08634/622-135
AU Geräte
  • CET 2200 B für Benzinmotoren
  • CET 2200 C für Benzin- und Dieselmotoren
  • CET 2200 D für Dieselmotoren
Hella Gutmann Solutions GmbH
Am Krebsbach 2
79241 Ihringen
Technik Hotline
Tel.:
07668 – 99 00 888
AU Geräte
  • GM3
  • mega compaa
Anbindung

Die Kommunikation wird über die kostenlose Software Gutmann Drivers hergestellt. Diese Software ist frei auf www.hella-gutmann.com erhältlich.

Weitere Informationen über die Einstellungen erhalten Sie hier als PDF-Dokument.

KSR EDV Ing Büro GmbH
Adenauerstraße 13/1
89233 Neu-Ulm

Tel.:
0731 / 20555-0
Fax:
0731 / 20555-450
Anbindung

AU Plus kann direkt aus der KSR-Software gestartet werden.
Die Fahrzeugstammdaten werden dabei in AU Plus übernommen.

Weitere Informationen über die Einstellungen erhalten Sie hier als PDF-Dokument.
Loco-Soft Vertriebs GmbH
Schlosserstr. 33
51789 Lindlar
Dominik Bieseler
Tel.:
02266 / 8059-0
Fax:
02266 / 8059-222
Anbindung

AU Plus kann direkt aus Loco-Soft gestartet werden, z.B. in der
Fahrzeugverwaltung, aus Werkstattaufträgen oder Ausgangsrechnungen.
Die Fahrzeugstammdaten werden dabei in AU Plus übernommen.

Weitere Informationen über die Einstellungen erhalten Sie hier als PDF-Dokument.
MAHA Maschinenbau Haldenwang GmbH & Co. KG
Hoyen 20
87490 Haldenwang


AU Geräte
  • Vier-/Fünfgastester Typ MGT 5 (PC Version)
  • Opazimeter Typ MDO 2 LON (PC Version)
  • Opazimeter Typ MDO 2 LON in Handpultversion
  • Opazimeter Typ MDO 2 in Handpultversion
Um die beiden Handpultversionen anschließen zu können, muss ein zusätzlicher PC und zusätzliche MAHA Hardware vorhanden sein. Alternativ: Betrieb über MAHA Prüfstraße.

Der Pfad für die Datenübernahme der XML-Exportdateien in das Importmodul lautet: C:\MAHA\AU_DATEN.

Weitere Informationen erhalten sie hier als PDF-Dokument. .
Robert Bosch GmbH
Automotive Aftermarket
Marketing Vertrieb AA/SEC-CMS2
Auf der Breit 4
76227 Karlsruhe
Christian F. Spiegel

AU Geräte
  • Geräte mit ESA-Software ab Version 3.
  • Geräte mit BEA-Software (mit Windows-Betriebssystem)

Weitere Informationen über die Einstellungen der ESA-Software und der BEA-Software als PDF Dokumente.

Hinweis: Bitte übernehmen Sie die Fahrzeugdaten aus der Fahrzeugdatenbank, da bei Eingabe HSN/TSN für Diesel Fahrzeuge nicht das Gesamtgewicht bzw die Fahrzeugart PKW oder LKW angegeben wird. Außerdem ist folgender FAQ-Artikel bezüglich der verantwortlichen Person zu beachten:
Die verantwortliche Person wird vom Tester nicht geliefert

Für Fragen wenden Sie sich bitte an den Bosch Großhändler für Prüftechnik
SAXON Junkalor GmbH
Alte Landebahn 29
06846 Dessau
Winfried Zepert
Tel.:
0340/55 10 200
Fax:
0340/55 10 201
AU Geräte

Diese Spezialanpassung des Importmoduls ist für alle Saxon - Junkalor AU Geräte, die mit der PC AU- Software 6.02 arbeiten, einsetzbar. Für die Datenübertragung zum Importmodul dient ein ASA-Client. Das betrifft folgende Geräte:
  • Infralyt 5000
  • Infralyt CL
  • Infralyt SL
  • Opacilyt 1010
  • Opacilyt 1020
  • Opacilyt 1030
Weitere Informationen erhalten sie hier als PDF-Dokument.
Snap-on Equipment GmbH
Konrad-Zuse-Straße 1
84579 Unterneukirchen
Fritz Wegener
Tel.:
08634/622-8994

AU Geräte
  • SUN DGA 2500
Der Pfad für die Datenübernahme der XML-Exportdateien des SUN DGA 2500 in das Importmodul lautet: C:\Programme\Snap-On Technologies Inc\Sun Diagnostic Platform\Storage\AuPlus
TEXA Deutschland GmbH
Bei der Leimengrube 11
74243 Langenbrettach
Softwaresupport
Tel.:
07139 9317-0
Fax:
07139 9317-17
AU Geräte
  • OPABOX-Autopower
  • GASBOX-Autopower
  • Nero-Software
Der Pfad für die Datenübernahme der XML-Exportdateien in das Importmodul lautet standardmäßig: C:\AUPlus_Export

Hinweis:
Die Information "Mangel vor Prüfung behoben (Mangel 813)" wird aktuell noch nicht übergeben. Daher können die Prüfungen nicht automatisch an AU Plus übertragen werden.
VOLKSWAGEN AG
KVK Brieffach 1347
38436 Wolfsburg
AU-Software und Netzwerk-Einstellungen Ansprechpartner der Firma AVL
Tel.:
0911 4757 314
WERBAS AG
Max-Eyth-Str. 42
71088 Holzgerlingen

Tel.:
07031-2117-0
Fax:
07031-2117-198
Software
  • WERBAS
Über die Schnittstelle AU-Plus können von WERBAS aus folgende Fahrzeugdaten an das Importmodul übergeben werden: Kennzeichen, KBA-Nummer, Identnummer (VIN) sowie das Datum der ersten Zulassung.

Weitere Informationen über die Anbindung erhalten sie hier als PDF-Dokument.
Würth Online World GmbH
Schliffenstrasse 27/ Falkhof
74653 Kuenzelsau
Hotline
Tel.:
07940 / 981 88 - 8188
Fax:
07940 / 981 88 - 1099
AU Geräte
  • WoW! Emission Benzin (Otto)
  • WoW! Emission Kombi (Otto und Diesel)
  • WoW! Emission Diesel (Diesel)
Der Tester exportiert die Exportdaten standardmäßig unter
D:\diag_ProgramFiles\AUPLUS\daten

Weitere Informationen über die Einstellungen erhalten Sie hier als
PDF-Dokument unter dem Punkt 4.1.
Seminare der TAK
Tochterunternehmen
© 2018 TAK Akademie Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe, E-Mail: info@auplus.de
DIN EN ISO 9001 zertifiziert